Allensbach - friedlich

16.07.2018 (pm) Automaten beschädigt – 30.000 Euro Sachschaden

Nahezu sämtliche Automaten im Wild- und Freizeitpark haben unbekannte Täter in der Nacht zum Samstag, 14.07.2018, zwischen 23.00 und 07.30 Uhr aufgehebelt und das darin befindliche Bargeld in unbekannter Höhe entwendet. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro. Personen, die im fraglichen Zeitraum Verdächtiges bei dem Park beobachtet Habe oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Allensbach, Tel. 07533/97149, zu melden.

(Pressemitteilung Polizeipräsidium Konstanz)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

2880 - 6
Polizeiauto, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
Polizeiauto, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental