Allensbach - mobil

31.07.2018 (pm) Fahrradsturz durch Trunkenheit

Mit rund 3,5 Promille war ein Radfahrer alkoholisiert, der am Samstag, 28.07.2018, gegen 19.15 Uhr in der Markelfinger Straße unterwegs war. Verkehrsteilnehmer konnten zuvor beobachten, wie der Mann mehrfach mit seinem Fahrrad stürzte und verständigten deshalb die Polizei. Sie veranlasste eine ärztliche Blutentnahme und ermittelt wegen Trunkenheit im Verkehr.

(Pressemitteilung Polizeipräsidium Konstanz)

0  Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

5726 - 8
Radweg, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz
Radweg, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental