Allensbach - mobil

21.08.2018 (pm) Unter Alkoholeinwirkung gegen Gebäudewand geprallt

Deutlich unter Alkoholeinwirkung stand eine Autofahrerin, die am Sonntagnachmittag, 19.08.2018, gegen 18.00 Uhr im Erlenweg von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Gebäudewand und einen Stromkasten geprallt ist. Nachdem ein Atemalkoholtest mit rund 1,5 Promille ausgefallen war, musste sich die Autofahrerin einer ärztlichen Blutentnahme unterziehen. An ihrem PKW entstand ein Schaden von 5000 Euro, während der sonstige Schaden auf 4000 Euro geschätzt wird.

(Pressemitteilung Polizeipräsidium Konstanz)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

3819 - 7
Polizeiauto, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
Polizeiauto, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental