Allensbach - mobil

05.09.2018 (pm) Unfallflucht am Hegner Campingplatz

Beim Rückwärtsfahren ist ein unbekannter Fahrzeuglenker zwischen Samstagabend, 01.09.2018, 19.00 Uhr, und Dienstagmittag, 04.09.2018, 11.45 Uhr, gegen einen auf dem Parkplatz des Campingplatzes Hegne in der Straße "Nachtwaid" abgestellten VW Passat geprallt und hat vermutlich durch einen am Heck befindlichen Aufbau, eventuell ein Fahrradträger, eine etwa 20 cm lange Kerbe auf der Motorhaube verursacht. Ohne sich um den angerichteten Fremdschaden von mehreren hundert Euro zu kümmern, entfernte sich der Verursacher anschließend von der Unfallstelle. Um sachdienliche Hinweise bittet der Polizeiposten Allensbach, Tel. 07533/97149.

(Pressemitteilung Polizeipräsidium Konstanz)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

7166 + 7
Polizeiauto, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
Polizeiauto, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental