Allensbach - mobil

20.09.2018 (pm) Auffahrunfall aus Unachtsamkeit?

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von über 4.000 Euro kam es am Dienstag, 18.09.2018, gegen 11.00 Uhr auf der B 33. Ein 32-jähriger VW-Fahrer prallte vermutlich aus Unachtsamkeit auf das Heck des vor ihm fahrenden Sattelzugs eines 24-Jährigen. Der nicht mehr fahrbereite VW wurde von einem Abschleppdienst abtransportiert.

(Pressemitteilung Polizeipräsidium Konstanz)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

7083 + 2
Polizeiauto, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
Polizeiauto, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental