Konstanzer Teilorte - politisch

03.11.2016 (pm) Interkultureller Kalender für 2017

Die wichtigsten Fest- und Feiertage aus anderen Kulturen und Religionen zu kennen, ist bereits ein kleiner Beitrag zur interkulturellen Verständigung. Anhand dieses Kalenders kann man sich über die Festtage und religiösen Feiertage anderer Kulturen informieren.

Vietnamesen und Chinesen feiern ihr Neujahrsfest im Februar, Iraner und Afghanen im März und das Neue Jahr bei den Buddhisten fängt sogar erst in Mai an. Auch für das Jahr 2017 gibt es wieder einen interkulturellen Kalender.

Die wichtigsten Fest- und Feiertage aus anderen Kulturen und Religionen zu kennen, ist bereits ein kleiner Beitrag zur interkulturellen Verständigung. Anhand des interkulturellen Kalenders kann man sich über die Festtage und religiösen Feiertage anderer Kulturen informieren. Der Kalender enthält im Gegensatz zu den meisten anderen Kalendern neben christlichen Feiertagen auch die weiterer Religionen. So sind zusätzlich jüdische, islamische, buddhistische und hinduistische Feiertage sowie die der Baha'i eingetragen. Darüber hinaus sind auch nicht-religiöse Feier- und Gedenktage in diesem Kalender gekennzeichnet wie z.B. der Christopher Street Day am 28. Juni oder der Weltflüchtlingstag der UNO am 20. Juni. Dieses Wissen kann sowohl im Arbeitsalltag als auch im Privatleben nützlich sein.

Der Kalender für 2017 kann kostenlos  im Integrationsbüro unter der Emailadresse BueroIGB@konstanz.de bestellt oder im Bürgerbüro im Raum 4.11 bzw. 4.12 abgeholt werden.

Alternativ kann der Kalender kostenlos auf der Homepage des Berliner Beauftragten für Integration und Migration heruntergeladen werden: https://www.berlin.de/lb/intmig/service/interkultureller-kalender/

(Pressemitteilung Stadt Konstanz)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

1539 + 4
(c) Foto: lizenzfrei aus www.pixabay.com
(c) Foto: lizenzfrei aus www.pixabay.com
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental