Bodanbürger-Region "Bodanrück"
Bodanbürger-Region "Bodanrück"
Dingelsdorf
Dingelsdorf
Freudental
Freudental
Hegne
Hegne
Kaltbrunn
Kaltbrunn
Langenrain
Langenrain
Litzelstetten
Litzelstetten
Blumeninsel Mainau
Blumeninsel Mainau
Wallhausen
Wallhausen
 
 
Konstanzer Teilorte - politisch

10.01.2019 (pm) Bürgerempfang im Bodenseeforum

Zum Jahresbeginn freut sich OB Uli Burchardt alle Konstanzer Bürgerinnen und Bürger zum sechsten Bürgerempfang am 20. Januar begrüßen zu dürfen. Die Veranstaltung im Bodenseeforum beginnt um 14 Uhr und dauert rund zwei Stunden. Einlass ist um 13.30 Uhr.

Ein Schwerpunkt des Bürgerempfangs ist das persönliche Gespräch zwischen Konstanzerinnen und Konstanzern und Oberbürgermeister Uli Burchardt. So können Themen, die die Bürger und Bürgerinnen bewegen, unkompliziert an die Stadtverwaltung weitergegeben werden. Dieser direkte Austausch liegt OB Burchardt sehr am Herzen.

Zuvor ist ein abwechslungsreiches Programm geboten. So werden bei „Konstanz sagt Danke!" die Mitglieder der Feuerwehr geehrt, die unermüdlich für unsere Stadt im Einsatz sind. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Rückblick auf das Jahr 2018 und aktuelle Informationen zur Entwicklung der Stadt. Abgerundet wird das Programm durch Beiträge der „Konstanzer Welten", deren regionale Talente die Anwesenden mit Akrobatik und Tanz begeistern: das Akrobatik-Duo Bibi & Arvid zeigen mit „Sleeping Beauty" eine poetisch-akrobatischen Choreographie und die HipHop-Formation b4storm Tanzperformance „First Destination" auf die Bühne. Außerdem wird der Spielmannszug der Feuerwehr Konstanz auftreten. Im Anschluss bietet sich dann die Gelegenheit zum direkten Austausch.

Informationen aus erster Hand erhalten die Bürger und Bürgerinnen auch an verschiedensten Thementischen. Bürgerbeteiligung, Handlungsprogramm Wohnen, Musik in Konstanz und der neu gegründete Konzilsverein sind nur eine kleine Auswahl der Themen, über die man mit den zuständigen Amts- und Abteilungsleitern ins Gespräch kommen und einbringen kann.

Die Einladung zum Bürgerempfang richtet sich an alle Konstanzer Bürger und Bürgerinnen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auch für eine Kinderbetreuung ist gesorgt, dafür ist eine kurze Anmeldung mit dem Alter des Kindes unter buergerempfang@konstanz.de nötig. Aus Sicherheitsgründen besteht eine Garderobenpflicht.

(Pressemitteilung Stadt Konstanz)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

7768 + 6
Hafeneinfahrt Konstanz, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
Hafeneinfahrt Konstanz, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental