Litzelstetten - mobil

03.05.2018 (pm) Radfahrerin in Litzelstetten gestürzt

Aus bislang ungeklärter Ursache verlor eine 21-jährige Radfahrerin, die am Dienstagvormittag, 01.05.2018, gegen 11.30 Uhr die L 219 in Litzelstetten befuhr, die Besinnung und stürzte mit ihrem Fahrrad. Hierbei zog sie sich eine Verletzung am Kopf zu und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

(Pressemitteilung Polizeipräsidium Konstanz)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

9989 + 5
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental