Litzelstetten - mobil

12.09.2017 (pm) Schleudern unter Alkoholeinfluss

Alkohol war bei einem Verkehrsunfall im Spiel, der sich in der Nacht zum vergangenen Samstag, 9. September 2017, gegen 01.30 Uhr, auf der L 219 ereignete. Eine 22-jährige Pkw-Lenkerin hatte die Landesstraße von Konstanz kommend in Richtung Litzelstetten befahren und war nach der Abzweigung zur Insel Mainau vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geraten. Nachdem die junge Frau mehrmals mit ihrem Auto auf den rechten und linken Seitenstreifen geraten war, verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam im linken Straßengraben zum Stehen. Da die 22-Jährige selbst einräumte, Alkohol konsumiert zu haben, veranlasste die Polizei die Entnahme einer Blutprobe. Das nicht mehr fahrbereite Auto der Frau musste abgeschleppt werden.

(Pressemitteilung Polizeipräsidium Konstanz)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

2431 - 4
Polizeiauto, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
Polizeiauto, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
 
 
 
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental

Unsere Bankverbindung: 

Kontoinhaber = Bodanbürger e.V., IBAN = DE54 6905 1410 0007 0791 14, BIC = SOLADES1REN (Bezirkssparkasse Reichenau (Baden))