Region - mobil

18.05.2017 (dr) Bausachen: Aus Flurstücknummer das passende Grundstück finden – so geht’s!

Datenschutzgründe sorgen dafür, dass einige Gemeinden und Ortschaften die Handhabung mit eingehenden Bauanträgen geändert haben und bei Bauprojekten nicht mehr die jeweilige Straße desgleichen bekannt geben, sondern nur noch die die Flurstücknummer.

Um sich als interessierter Bürger dennoch ein Bild machen zu können, um welches Grundstück es sich beim jeweiligen Bauvorhaben handelt, kann über die Suche auf dem baden-württembergischen „Geoportal“ das entsprechende Flurstück anhand der Nummer ausfindig gemacht werden.

Zu beachten ist, dass die Teilorte Dettingen, Litzelstetten und Dingelsdorf aus früherer Zeit als eigenständige Gemeinde auch eine eigene Gemarkung aufweisen und daher nicht unter „Konstanz“ in der Liste, sondern über ihren jeweiligen Namen selbstständig zu finden sind. Gleiches gilt für die Allensbacher Ortschaften Hegne, Langenrain und Kaltbrunn.

0  Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

5946 + 4
 
 
 
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental

Unsere Bankverbindung: 

Kontoinhaber = Bodanbürger e.V., IBAN = DE54 6905 1410 0007 0791 14, BIC = SOLADES1REN (Bezirkssparkasse Reichenau (Baden))