Landesregierung verschärft Regelungen

Wappen des Landes Baden-Württemberg
Wappen des Landes Baden-Württemberg

In einer Pressekonferenz teilte Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit, dass zur Vermeidung der weiteren Verbreitung des Corona-Virus jetzt in Baden-Württemberg Versammlungen von mehr als drei Personen auf öffentlichen Plätzen untersagt sind. Familien seien von der Regelung ausgenommen.

Innenminister Thomas Strobl ergänzte, dass bei Zuwiderhandlung mit einem Bußgeld von bis zu 25.000 Euro und einer mehrjährigen Haftstrafe gerechnet werden müsse.

Alle Restaurants und Gaststätten sollen ab Samstag schließen, aber ab sofort nicht mehr besucht werden. Abhol- und Lieferdienste sind weiterhin erlaubt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*