Litzelstetter Nachbarschaftshilfe: Gedächtnistraining startet wieder!

Rundstempel der Litzelstetter Nachbarschaftshilfe
Rundstempel der Litzelstetter Nachbarschaftshilfe

Nachdem die Republik aus dem Shutdown zurückkehrt und trotz der Corona-Krise versucht, wieder einen möglichst normalen Alltag zu leben, ist auch die Litzelstetter Nachbarschaftshilfe auf dem Weg, den Lockdown hinter sich zu lassen.

Nachdem das Litzelstetter Rathaus seine Türen ab 01. Juli 2020 für Veranstaltungen öffnet, startet dann auch wieder das Gedächtnistraining als erstes Gruppenangebot des Vereins.

Immer 14-tägig donnerstags um 10 Uhr kommen die Teilnehmer im Bürgersaal des Rathauses Litzelstetten in der Großherzog-Friedrich-Straße 10 zusammen, um bei gemeinsamen Übungen die „grauen Zellen“ zu trainieren. Neue Mitglieder sind willkommen, sie können sich unter info@Li-Na.de voranmelden.

Autor: Dennis Riehle

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*