Bausachen aus Litzelstetten

Grundriss
Grundriss, (c) Foto: www.pixabay.com / cocoparisienne

Eine einstimmige Ablehnung war das Ergebnis einer Abstimmung über den Antrag auf Bauvorbescheid zum Umbau einer Dachgeschosswohnung zur Wohnraumerweiterung auf Flurstück 117/0 in Litzelstetten. Dem Ortschaftsrat fehlten für die eindeutige Bewertung des Gesuchs klare Angaben zur Geschossflächenzahl. Auch wenn die Balkone aus städteplanerisch wohl keinerlei Anstoß finden dürften, war das Gremium nicht in der Lage, auf Basis der vorliegenden Informationen eine sachgerechte Entscheidung zu treffen.

Ohne Gegenstimme entschied der Ortschaftsrat dagegen für den Neubau eines Wohnhauses mit Verschiebung des vorgesehenen Baufensters. Beantragt war nun die Verlängerung des Bauvorbescheids vom 19.08.1999 für Flurstück-Nummer: 113/1 am Schwanenstieg in Litzelstetten. Das Gremium votierte ohne größere Diskussionen.

Autor: Dennis Riehle

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*