Bausachen und Haushalt

Rathaus / Ortsverwaltung Konstanz-Litzelstetten
Rathaus / Ortsverwaltung Konstanz-Litzelstetten

Der Litzelstetter Ortschaftsrat hat in seiner März-Sitzung zwei Bauvorhaben behandelt.

Es ging dabei zunächst um einen Antrag auf Bauvorbescheid zur Errichtung eines Mehrfamilienhauses mit sechs Wohneinheiten in der Martin-Schleyer-Straße (Flurstück-Nr.: 1458/0). Das Gremium votierte mit großer Mehrheit von sechs Nein-Stimmen und einer Enthaltung gegen das geplante Vorhaben.

Ein zweiter Antrag sah eine geänderte Planung vom 11.02.2021 für den Bau eines Wohnhauses mit Garage im Schwanenstieg (Flurstück-Nr.: 113/7) vor. Der Ortschaftsrat stimmte diesem Vorhaben unter der Maßgabe, dass das nördliche Baufenster nicht über die jetzige Lage hinaus ausgedehnt werden dürfe, mit einer Mehrheit von fünf Ja-Stimmen, zwei Nein-Stimmen und einer Enthaltung zu.

Im Übrigen befasste sich der Ortschaftsrat auch mit dem Haushalt 2021, den das Gremium ohne größere Diskussion in seiner vorgelegten Form einstimmig bejahte.

Autor: Dennis Riehle