Landratsamt führt Warteliste für Impfwillige fort

Wappen des Landkreises Konstanz
Wappen des Landkreises Konstanz

Das Landratsamt Konstanz hat vom Sozialministerium Baden-Württemberg die Warteliste von Impfberechtigten übernommen, die um einem Termin im Singener Kreisimpfzentrum bitten. Man werde die Warteliste auch entsprechend weiterführen und neue Interessenten für einen Impftermin dort aufnehmen, so die Konstanzer Behörde.

Nachdem auch über 60-Jährige impfberechtigt geworden sind, ist die Zahl der Termine im hiesigen Impfzentrum erneut knapp geworden. Deshalb können sich derzeit nur über 70-jährige Impfwillige für einen Termin auf die Warteliste aufnehmen lassen. Sie können dies direkt unter der Webadresse www.LRAKN.de/kiz-warteliste tun. Mitarbeiter des Landratsamtes werden die Wartenden dann zurückrufen, sobald für sie ein Termin in Singen frei wird.

Dennis Riehle