Allensbach - mobil

10.04.2018 (pm) Sperrung der Radolfzeller Straße / Silvanerweg / Nägelriedstraße

Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird der Silvanerweg ab dem 16.04.2018 auf Höhe von Haus 3 bis in die Radolfzeller Straße gesperrt. Hierfür sind rund 5 Tage veranschlagt. In dieser Zeit wird es zu Verkehrsbehinderungen im Silvanerweg kommen. Fahrzeugeigentümer werden gebeten, dass in dieser Zeit NICHT im Silvanerweg geparkt wird. Stellen Sie die Fahrzeuge rechtzeitig außerhalb des Silvanerweges zum Parken ab. Da der Radverkehr umgeleitet wird, kann zum Parken in dieser Zeit der Bereich des Radwegstreifen entlang der Radolfzeller Straße mitgenutzt werden. Für Rettungsfahrzeuge werden überfahrbare Stahlplatten vor Ort vorgehalten.

Mit Baufortschritt wird dann auch die Radolfzeller Straße bis zur Nägelriedstraße voll für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Anwohner können ggf. einfahren. Ein Parken ist in der Radolfzeller Straße dann nicht mehr möglich. Der Höriweg wird in dieser Zeit zur Sackgasse. Eine Einfahrt in die Radolfzeller Straße ist nicht möglich. Die Maßnahme endet dann  im Bereich der Nägelriedstraße voraussichtlich vor Beginn der Sommerferien. Eine Abfahrt von der B33 - Knoten West - ist in dieser Zeit nicht möglich.

Auf der Südseite der Radolfzeller Straße kann der Gehweg benutzt werden. Eine Straßenquerung ist jedoch nicht möglich.

Radfahrer werden aus westlicher Richtung ab Ortseingang über die Unterhausgasse und den Seeweg umgeleitet. Aus östlicher Richtung werden die Radfahrer weiterhin ab der Schmittengasse auf die Kapplerbergstraße geleitet.

Die Bushaltestellen in dem betroffenen Bereich werden in dieser Zeit nicht bedient.

(Pressemitteilung Gemeinde Allensbach)

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

1911 + 1
Bauarbeiten, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
Bauarbeiten, (c) Foto: Wolfgang Flick, Konstanz, Germany
 
 
 
 

bodanbürger.de - das Bürgerportal des Bodanbürger e.V. für die Konstanzer Teilorte auf dem Bodanrück Dettingen-Wallhausen, Dingelsdorf mit Oberdorf und Litzelstetten mit Insel Mainau sowie für Allensbach mit seinen Teilorten Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental